Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Norder Bundesliga Mannschaft "nun doch" im Finale
Die Bundesliga Mannschaft des TV Norden
LS - Mannschaftliche Geschlossenheit und Ausgeglichenheit ist seit Jahren die Stärke der DMM Bundesliga Mannschaft des TV Norden. Auch in diesem Jahr wird die Mannschaft aus Norden wieder im Bundesliga Finale in Halberstadt um die Deutsche Meisterschaft kämpfen. Im vergangenen Jahr waren die Ostfriesen mit ihren 21473 Punkten auf Rang sieben gelandet und nahmen diesen Rang auch am Ende des Jahres in der Deutschen Bestenliste ein. Da es in Halberstadt allerdings nur sechs Rundbahnen gibt werden dort auch nur die besten sechs Mannschaften des Vorjahres an den Start gehen.
Das die Norder auch in diesem Jahr zum wiederholten Mal im Finale stehen, haben sie dem Umstand zu verdanken, dass die Mannschaft des TV Langen einen Rückzieher gemacht hat. Gegner am Wochenende werden die Mannschaften vom Heimischen VfB Germania Halberstadt, USC Mainz, Hannover 96, LT DSHS Köln und LC asics Rehlingen sein.
nike air jordan pas cher , sac a main louis vuitton , nike air force 1 pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher , sac longchamp soldes , louboutin pas cher ,               Der Titel dürfte sich wohl zwischen den Mannschaften aus Köln und Rehlingen entscheiden. Für den kleinen ostfriesischen Verein heißt das sportliche Ziel in erster Linie sich wieder für das nächste Finale zu qualifizieren.
Eine Mischung aus den „jungen Wilden und den erfahrenen Athleten“ bilden das Team, so NTV Coach Hans Bernd Eilers, der in diesem Jahr wieder rund 30 Athleten zusammengeholt hat um eine leistungsstarke Mannschaft zu bilden. Stark einzuschätzen ist das Team im Sprintbereich, dort werden die Sprinter der erfolgreichen 4x200m Staffel viele Punkte sammeln.

[2583]
Ergebnisse