Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Der TV Norden schickt eine Mannschaft nach Bremen
Auf Platz 11 an der Weser werden die Mannschaftstitel vergeben
LS - Am kommenden Sonntag finden auf Platz elf beim Bremer Weserstadion die Bremer Meisterschaften im Vierkampf der Schülerinnen und Schüler A statt. Der Niedersächsische Leichtathletik Verband beschloss vor einigen Jahren, keine Meisterschaften mehr in diesem Mehrkampf durchzuführen. Da sich jedoch zahlreiche Vereine für diesen Wettbewerb aussprachen, werden im Rahmen der Bremer Meisterschaften die Mannschaftswertungen als Niedersächsische Landesmeisterschaft ausgetragen.
Aus Ostfriesland ist der TV Norden am Start. Anne Bakker, Imke Bommer, Jella Dehn, Maj-Britt Jenssen, Fenna Kolbe, Kati Schipper und Karina Witte wollen in der Mannschaftswertung möglichst viele Punkte sammeln. Dabei müssen die 14- und 15-Jährigen im 100m-Lauf, dem Weitsprung, im Kugelstoßen und im Hochsprung antreten.
Konkurrenten sind die Teams vom TuS Alfstedt, der LG Grafschaft Bentheim, LG Eichsfeld, BV Garrel, LG Göttingen, OTB Osnabrück, SG Osterholzer LA, LG Papenburg/Aschendorf, LG Peiner Land, VfL Stade und LAV Zeven.

Zur Meldelistenike air force 1 pas cher , air jordan pas cher , sac louis vuitton pas cher , louboutin femme pas cher , sac longchamp soldes , sac à main longchamp soldes


[3213]