Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Eckstein und Klostermann gewinnen Matjeslauf
ls - Überraschend hat Klaus Eckstein (LC Nordhorn) am Sonnabend beim 13. Emder Matjeslauf Niedersachsenmeister Georg Diettrich (LG Braunschweig) bezwungen. Den DLV-vermessenen 10 km-Straßenlauf gewann Eckstein in 31:52 Minuten vor Diettrich (32:14), der aber weiterhin mit seinen kürzlich in Sottrum gelaufenen 31:28 vor dem
Nordhorner in der aktuellen NLV-Bestenliste bleibt. Thomas Bruns (SV Union Meppen) wurde nach 32:18 Minuten Dritter vor Peter Steinke (TV Norden/32:44) und Enno Heidergott (LG Ihrhove-Warsingsfehn) in 32:45.
Bei den Frauen gewann Waltraut Klostermann (SuS Schalke 96) in 38:42 Minuten vor Lokalmatadorin Inga Jürrens
(Emder LG/39:43) und Andrea Schmökel (LC Hansa Stuhr/41:56), die in Sottrum bereits eine 39:42 gelaufen war und der offenbar noch vom Vortag der Abendlauf "Wilstedt bei Nacht" in den Beinen steckte.
In dem ebenfalls DLV-vermessenen 5 km-Straßenlauf siegten Andre Heßler (SC Altenrheine) in 16:47 vor Wilfried Möhlenbrock (VW Emden) in 17:09 und Kerstin Lüken (Emder LG) in 19:54 vor Marina Barkhoff (Fortuna Wirdum) in
20:24 Minuten. - Im 10 km-Lauf kamen 450 und über 5 km 362 Finisher ins Ziel. sac louis vuitton pas cher , sac longchamp soldes , christian louboutin pas cher ,

[2597]