Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Spannender Dreikampf beim Crosslauf
Peter Steinke setzte sich durch
Ostfriesen-Zeitung - Der Wettergott hatte dieses Jahr ein Einsehen mit den Organisatoren der Laufgemeinschaft Ostfriesland. Bei akzeptablen Bedingungen ging am Sonnabend der Auricher Crosslauf über die Bühne. Insgesamt 331 Läufer kamen ins Ziel.
Die jüngsten Teilnehmer waren gerade einmal fünf Jahre alt und liefen die 650 Meter lange Strecke. Ältester Läufer war der 72-jährige Heinrich Janssen aus Aurich. Er lief die Langstrecke über 8200 Meter.

Über die Langstrecke lieferten sich der Vorjahressieger Achim Groenhagen von Amisia Wolthusen, Ossiloopsieger Stefan Immega vom LT Schafhauser Wald und Peter Steinke vom TV Norden einen erbitterten Kampf um die Führung. Am Ende gewann Peter Steinke die Langstrecke in 27:45 Minuten und war damit gut zwei Minuten schneller als der Sieger im Vorjahr. Den zweiten Platz belegte Stefan Immega (27:54) vor Achim Groenhagen (28:07). Die Frauenwertung gewann Victoria Willcox-Heidner von der LG Wilhelmshaven in 31:19 Minuten. Sie hatte einen Riesenvorsprung von vier Minuten gegenüber der zweitplatzierten Kerstin Lüken von der Emder LG. Dritte wurde Veronika Werner vom TuS Ofen. Die Frauensiegerin ließ auch vom großen Männerfeld nur sechs Athleten den Vortritt. Ergebnisse gesondert auf dieser Seitenike air force 1 pas cher , louboutin femme pas cher , jordan pas cher , sac à main longchamp soldes , longchamp pas cher , sac louis vuitton pas cher


[2467]