Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Holtlander Hammerwerfer erzielen Bestweiten
Warf eine neue Bestweite: Nina Dirks
KB - Die Deutsche B  - Jugendmeisterin des Vorjahres, Mareike Nannen vom SV Holtland, trumpfte auf ihrer Hausanlage richtig auf und beendete ihre bisher beste Serie mit einer neuen persönlichen Bestweite von 54,63 m. Mit dieser Weite nimmt sie im Bundesgebiet Rang eins der aktuellen Bestenliste der B – Jugend ein.
Nannen begann mit guten 52,81 m und ließ 53,66 m folgen. Nach 51,48 und 52,48 m folgten 52,55 und im abschließenden 6. Versuch die neue Bestweite von 54,63 m. Damit konnte die Holtlanderin endlich einmal ihr Leistungspotential in Weite umsetzen. Der Abstand zur vom DLV geforderten Normweite für die JWM U 18 in Ostrava (Tschechien) von 56 m ist merklich geschrumpft.
Bei den ausstehenden Wettkämpfen, der DLV Junioren Gala in Schönau und der BLV Jugend Gala in Schweinfurt hat die Holtlanderin noch zweimal die Möglichkeit, die Normweite zu werfen.

Die erst dreizehnjährige Nina Dirks übertraf erstmals die begehrte 40 m Linie und erzielte mit 40,69 m nicht nur eine persönliche Bestweite sondern auch einen neuen inoffiziellen Niedersachsenrekord ihrer Altersklasse. Damit bestätigte Dirks ihre guten Trainingsergebnisse der letzten Wochen, denn gleich zweimal übertraf  sie die 40 m Marke.
Nur ein guter halber Meter fehlte dem B – Jugendlichen Benjamin Adami an der Normweite des DLV für die Deutschen B – Jugendmeisterschaften Anfang August in Ulm. Mit 52,48 m im 4. Versuch krönte Adami seine bisher beste Wettkampfserie. In den ausstehenden Wettkämpfen in diesem Monat sollte er die geforderte Normweite übertreffen.
Christine Nannen, mit Mareike nicht verwandt, betreibt ihre frühere Spezialdisziplin, das Hammerwerfen, nur noch "just for fun".  Fun hatte sie genug, denn ihr Hammer landete jenseits der 50 m Linie bei genau 50,49 m. Mit dieser weite liegt sie in Niedersachsen klar auf Rang zwei der Jahresbestenliste.   
Weitere herausragende Ergebnisse erzielte der Georgsheiler Heiko Frühling, der die Kugel 13,94 m stieß und den Diskus 43,23 m weit warf. Überzeugen konnte auch der NLV Seniorenmeister des MTV Aurich, Alexander Meding, der die Kugel  12,84 m stieß und mit dem Diskus 37,69 m erzielte während sein Hammer bei 38,19 m landete. Auch die Auricher Hans-Jürgen Kolbow und Eberhard Willms testeten ihr Leistungsvermögen vor den Landesmeisterschaften der Senioren, die am Wochenende in Salzgitter stattfinden. Kolbow warf den Diskus 32,15 m und Willms schleuderte den Hammer 38,79 m. Insgesamt nahmen 20 Werferinnen und Werfer aus 8 Vereinen an der Abendveranstaltung des SV Holtland teil.

[2914]
Ergebnisse
Termine