Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Schüler ermitteln Mehrkampf Meister
Lena Saathoff startet im Block Wurf
ls - 19 Leichtathleten aus sieben ostfriesischen Vereinen reisen am kommenden Wochenende nach Hameln zu den Landesmeisterschaften in den Blockwettkämpfen und Mehrkämpfen der A-Schüler (14- und 15-jährigen).Vom SV Georgsheil reist Lena Saathoff als aussichtsreiche Medaillenkandidatin in die Rattenfängerstadt. Sie wird im Block Wurf der Schülerinnen W15 an den Start gehen. Ebenfalls aus Georgsheil am Start ist Andrea Bender.In den Wurfblöcken ist Fortuna Wirdum mit einer Leistungsstarken Gruppe vertreten. Renke Broer und Dennis Fengkohl wollen bei der M15 punkten. Sabine Habben und Anja Riemeyer in der Altersklasse W15.
Die drei uplengener Athleten Lisa Dänekas, Laura Schlachter und Ann-Kristin Schröder wollen im Siebenkampf und der LG Uplengen-Mannschaft überzeugen.
Der TV Norden wird durch Holger deVries (Block Lauf), der VfL Germania Leer durch Friederike Bartels (Siebenkampf) vertreten.Vom LAC Emden starten Patrick Spormann (Block Wurf), Chritina (Blcok Sprint / Sprung) und Katja Schröder (Block Lauf).Der MTV Aurich möchte bei den Schülerinnen in der Mannschaftswertung antreten. Zum Team gehören Charlotte Hachmeister, Hannah Knopf, Lea Knopf, Imke Tjards und Sandra Ulferts.  


[4236]
Ergebnisse
Termine