Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
8. Lauf rund um das Ottermeer
Über 400 Läufer waren am Start
Ostfriesische Nachrichten - 472 Läuferinnen und Läufer fanden am Sonnabend den Weg nach Wiesmoor, um am 8. Volkslauf rund ums Ottermeer teilzunehmen, darunter auch 171 Schüler und Bambini.
Den 5-km-Lauf gewann Onno Ringering (Ihlower Rennschnecken) in 18:06 Minuten, knapp gefolgt von Dieter Weinberg (TuS Esens) in 18:55 und Stefan Dierking (Oldenburg) in 19:04 min.; schnellste Frau war die Jugendliche Kristina Sievers (Schortens), sie lief die etwas mehr als fünf Kilometer in 25:33 min., gefolgt von Ulrike Eiken (Popens, 27:08) und Adda Janssen (Wallinghausen, 28:01 min.).
Den 10-km-Lauf gewann Peter Steinke (TV Norden) in 34:43 min., gefolgt von Holger Grigat (Vfl Germania Leer) in 34:46 und Hermann Fleßner (Ihlower Rennschnecken) in 35:19 min.
Bei den Frauen setzte sich die Auricherin Astrid Lübben (LG Ostfriesland) in 45:41 min. durch, vor Petra Wobbe (HFC Heidmühle) in 47:21 und Elfriede Glanzer (Wi sünd Holtriem) in 48:27 min.
Den 1000-m-Lauf gewann in der Klasse Schüler A Alexander Post (TG Wiesmoor) in 4:18 min., in der Klasse Schüler B Sören Otten (LGWilhelmshaven) in 3:41 min., Simon Bohlen (TG Wiesmoor) in 03:51 min. in der Klasse Schüler C und Heiko Schoon (SV Warsingsfehn) in 04:04 min. Bei den Schülerinnen belegten in der Klasse B Wantje Klaaßen (MTV Aurich) in 04:08 min., in der Klasse Schülerinnen C Mara Elsner (Wi sünd Holtriem) in 03:51 min. sowie bei den Schülerinnen D Jana Pastorek (SV Warsingsfehn) in 04:23 min. den jeweils 1. Platz ihrer Altersklasse.  


[7363]
Ergebnisse
Termine