Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Bronze für Anna Raukuc
Bronze über 400m Hürden: Anna Raukuc
RM/KJ - Bei den Europäischen Olympischen Jugendspielen (EYOF) in Belgrad hat Anna Raukuc von der Emder LG die Bronzemedaille gewonnen. Die 17-jährige Emderin sprintete die 400 Meter Hürden in 59,75 Sekunden. Damit unterbot sie zum ersten Mal die magische 60-Sekunden-Marke und verbesserte ihre bisherige Bestleistung von 60,47 Sekunden deutlich.
Den Vorlauf hatte Raukuc noch wie berichtet trotz der großen Hitze souverän gewonnen. Im Endlauf musste sie sich dann knapp der Niederländerin Leonie Schilder (59,44 sec) und der Serbin Mila Andric (59,62 sec) geschlagen geben.
Durch diese Leistung festigt Anna ihren Platz in der deutschen Spitze und zeigt, dass sie auch im internationalen Bereich vorne mitlaufen kann. Direkt nach dem Lauf erhielten die Heimtrainer die erste Nachricht von der erfolgreichen Leichtathletin: „Es war ein toller Lauf mit einer Superzeit. Ich bin überglücklich!“ Am kommenden Samstag wird die Nachwuchsolympionikin in Emden zurück erwartet.nike air force 1 pas cher , sac longcham pas cher , louboutin femme pas cher , air jordan pas cher , sac louis vuitton pas cher , sac à main longchamp soldes


[3867]