Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Ostfriesen reisen mit Medaillenchancen nach Ulm
Mareike Blum reist als Titelverteidigerin an
ls - An den kommenden drei Tagen finden in Ulm die Deutschen Jugendmeisterschaften der Leichtathleten statt. Nach dem überaus erfolgreichen Abschneiden im letzten Jahr wollen die ostfriesischen Talente auch in diesem Jahr überzeugen.
Als Titelverteidigerin und Favoritin reist Mareike Nannen (Jugend B) vom SV Holtland nach Süddeutschland.  Die Hammerwerferin war bei ihrem Saison Höhepunkt, der U18-WM, überraschend Vierte geworden, nun musste Motivation für Training und Wettkampf neu aufgebaut werden. Die letzten Trainingsergebnisse stimmten allerdings positiv, dass Nannen noch mal ein weiter Wurf gelingt.
Ebenfalls als Titelverteidigerin reist Mareike Blum vom TV Norden an. Sie gewann im letzten Jahr überraschend den Hochsprung der B-Jugend. Mit ihrer Besthöhe von 1,80m hat sie die zweitbeste Vorleistung aller Teilnehmerinnen. Sie bekommt es mit dem erst 15-jährigen Ausnahmetalent Kimberly Jeß zu tun, die bereits 1,87m überquert hat.    Gute Chancen auf eine vordere Platzierng hat auch Anna Raukuc (Jugend B) von der Emder LG über 400m Hürden. Sie gewann vor einer Woche bei den Europäischen Olympischen Jugendspielen in Belgrad die Bronzemedaille und steigerte sich auf eine neue Bestzeit von 59,75 Sekunden, womit sie auf Rang zwei der aktuellen Deutschen Bestenliste steht.
nike shox pas cher , sac a main louis vuitton pas cher , longchamp pas cher , jordan pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher , louboutin femme pas cher ,               Im letzten Jahr überraschend im Finale standen die beiden 800m Läufer Jan-Gerhard Onken (VfL Germania Leer) und Wiebke Bültena (MTV Aurich). Auch in diesem Jahr wollen beide A-Jugendlichen ihren Vorjahreserfolg wiederholen und ihre Platzierung möglichst verbessern.
Seine erste Teilnahme bei der Jugend DM hat Disziplinkollege Oliver Nauermann (TV Norden), der bei der B-Jugend startet. Derk Peters vom SV Georgsheil hat ebenfalls den ersten DM Start vor sich. Im Kugelstoßen muss der B-Jugendliche gegen U18-Weltmeister David Storl antreten. Für ihn wäre der Finaleinzug ein Erfolg. Zudem tritt Peters mit dem Diskus an.
Über 100m der Jugend A starten die beiden Norder Sprinter Saarko Eilers und Carsten Goldenstein. Gute Chancen auf einen Finalplatz haben die beiden in der 4x100m Staffel ihres Vereins zusammen mit Dennis Nordmann und Wilke Scheutwinkel.
Weitere Ostfriesen bei der Jugend DM sind Max Philipp Brinkmann (5000m Jugend A) und Griet-Mara Onken (1500m Jugend B) beide von Germania Leer. Zudem tritt Benjamin Adami vom SV Holtland mit dem Hammer bei der B-Jugend an; Birgit Esderts vom LAC Emden startet über die 100m Hürdenstrecke.

[2642]
Ergebnisse
Termine