Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
„32. Ostfriesland Cross“ des SV Holtland
Am Sonnabend fällt der Startschuss für den Ostfriesland Cross wieder schon zum 32. Mal
KB - Zu Samstag, den 09. Februar lädt der SV Holtland zum „32. Ostfriesland Cross“ in den Heseler Wald ein. Neben den Läufen gibt es erneut ein Angebot für Walker und Nordic Walker. Beim „32.Ostfriesland Cross“ des SV Holtland werden in mehr als 35 Altersklassen Sieger und Platzierte ermittelt. Die vielen Altersklassen werden in 6 Läufen gebündelt und weisen Streckenlängen von 800 m bis 11.400 m aus. Als Erste starten die Langstreckler um 14.00 Uhr über die Distanz von 11.400 m, der letzte Startschuss fällt um 15.45 Uhr zum Lauf der Senioren und Frauen über 5.800 m.
Für die leistungsstarken Läuferinnen und Läufer unserer Region bietet der Ostfriesland Cross eine hervorragende Rolle der Leistungsüberprüfung. Eine Woche später finden in Soltau die Niedersachsenmeisterschaften im Crosslauf statt. Der Crosslauf des SV Holtland bietet den ambitionierten Läufern eine ideale Testmöglichkeit. Denn vom Anspruchsniveau kann die Streckenführung im Heseler Wald mit der der Landestitelkämpfe durchaus mithalten.
Um 14.00 ertönt der Startschuss für den Hauptlauf über vier Runden oder 11.400 m; hierbei gibt es weder eine Altersklassenwertung noch die Startmöglichkeit für Frauen. Der Silbersee muss viermal umrundet und der Klosterhügel viermal überlaufen werden. Die Streckenführung mit ihren zahlreichen Windungen fordert die Teilnehmer, zumal sie ständig den Laufrhythmus ändern müssen. Der sandige Waldboden mit seinen Unebenheiten tut ein Übriges, um den Läufern alles abzuverlangen.

In den Schülerklassen sind die Strecken kürzer und leichter. Hier wird es in allen Läufen große Teilnehmerfelder und harte Positionskämpfe geben. Die Streckenlängen reichen von 800 m für die Jüngsten, das sind die Schüler unter 9 Jahren, über 1500 m für die 10 und 11 Jährigen bis zu den 2600 Metern für die älteren Schülerklassen.
Den Abschluss der Crosslaufveranstaltung bildet einmal mehr der Lauf über 5.800 m, der den Senioren, den Mittelstrecklern der Männer sowie den Frauen vorbehalten ist. Bei der Siegerehrung gibt es neben Urkunden und Sachpreisen viel Obst der Firma NEZ aus Holtland. Für viele Läufer firmiert der Crosslauf daher auch unter der Bezeichnung „Orangencross“.
Um 14.15 Uhr werden die Walker und Nordic Walker auf eine Strecke von ca 7,5 km in den Wald geschickt. Die Nachfrage war im Vorjahr so groß, dass dieses Angebot der sportlichen Betätigung in frischer Luft auch in diesem Jahr gemacht wird. Es gibt keine Zeitnahme aber wer sich anmeldet und die Startgebühren entrichtet, erhält eine Urkunde.louis vuitton pas cher , sac longcham pas cher , nike shox pas cher , louboutin femme pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher , nike air jordan pas cher


[2836]