Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Andrea Bunjes steigert sich in Regensburg weiter
ls - Die Domspitzmilch-Gala in Regensburg stand im Zeichen der deutschen Hammerwerferinnen, die einen weiteren WM-Testwettkampf in der Oberpfalz bestritten. Nach einem interessanten Zweikampf mit der Frankfurterin Betty Heidler (67,73 m) ging schließlich Andrea Bunjes als Siegerin aus dem Ring. Sie steigerte ihre persönliche Bestweite und den niedersächsischen Landesrekord auf 69,12 Meter.

sac louis vuitton pas cher , sac longchamp pas cher , sac louis vuitton pas cher , sac longchamp

Andrea Bunjes tastet sich an die siebzig Meter heran (Foto: Chai)
Die 27-jährige vom SV Holtland nutzte damit die Chance, sich in Abstinenz der aktuellen Vorzeigewerferin Susanne Keil, die am Wochenende beim Europacup in Florenz die deutschen Farben vertritt, bestens in Szene zu setzen. „Das war ein klasse Wettkampf“, freute sie sich, „in Lille ist bei mir der Knoten geplatzt. Ich hätte heute nicht damit gerechnet, soweit zu werfen. Aber vielleicht hat es gerade die Lockerheit ausgemacht.“ Als nächstes Ziel hat sie sich nun natürlich die siebzig Meter gesetzt.

„Wieder eine Werferin über 69 Meter“, zeigte sich auch Bundestrainer Michael Deyhle zufrieden, „momentan zeichnet sich im Frauen-Hammerwurf ein ganz gutes Bild ab.“ - leichtathletik.de


[2123]
Ergebnisse