Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Michael Arjes und Christel Junker beste niedersächsische Werfer
Michael Arjes
st -

Meppen. Die Landesmeisterschaften im Wurfmehrkampf sind traditionell
die ersten Leichtathletikmeisterschaften der Außensaison und werden nur in den Senioren-Altersklassen durchgeführt. Der MTV-er Michael Arjes (M35) der in diesem Jahr für den LAC Emden-Aurich startet konnte seinen Vorjahrestitel erfolgreich verteidigen und mit 2852 Punkten nahe an seinen Niedersachsenrekord herankommen. Zunächst konnte sich Arjes noch nicht wesentlich gegen seinen stärksten Konkurrenten Jörg Pachal (TSV Lelm) durchsetzen. Nach zwei Wettbewerben mit dem Gewicht (15,88 kg) hier warf er 12,34m und dem Kugelstoßen (11,44m) lag er noch zurück, um dann besonders durch einen sehr starken Diskuswurf mit 38,79m in Führung zu gehen. Beim Hammerwerfen blieben alle Teilnehmer auf Grund des glatten Wurfringes hinter ihren Möglichkeiten, Arjes erzielte 38,18m. Mit dem Speer warf er 43,64m und konnte so die Führung sogar noch auf einen Vorsprung von 140 Punkten ausbauen.
Auch Christel Junker (W 55) bestätigte ihre derzeitige Leistungskurve und lag wieder im Bereich ihrer Bestleistungen die sie bereits bei den deutschen und europäischen Meisterschaften erzielt hatte. Ihre Leistungen:  Hammer 30,02m - Kugel 9,10m - Diskus 23,5
 0m - Speer 19,51m - Gewicht 11,45m.


[4233]
Ergebnisse
Termine