Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Ostfrieslands Topläufer in Hesel nicht am Start
Beyer - Beim „34.Ostfriesland Cross“ des SV Holtland am kommenden Samstagnachmittag im Heseler Wald werden in 35 Altersklassen Sieger und Platzierte ermittelt. Die Altersklassen werden in 6 Läufen gebündelt und weisen Streckenlängen von 800 m bis 11.400 m aus. Der erste Start erfolgt um 14.00 Uhr, der letzte Startschuss fällt um 15.30 Uhr.
Um 14.00 ertönt der Startschuss für den Hauptlauf über vier Runden oder 11.400 m. Die Sieger und Platzierten dieses Laufes spielten in den letzten Jahren immer eine bedeutende Rolle beim Ossiloop und waren im Spitzenfeld dieses Kultlaufes zu finden. Der Leeraner Ralf Taube ist einer der Favoriten des Hauptlaufes im Heseler Wald. Leider fehlen wegen der terminlichen Überschneidung mit den Niedersachsenmeisterschaften im Crosslauf einige Topläufer Ostfrieslands bei der 34. Auflage des „Ostfriesland Cross“ des SV Holtland.  air max pas cher , sac longchamp , nike blazer , cheap ray ban sunglasses         
In den Schülerklassen sind die Strecken kürzer und leichter. Hier wird es in allen Läufen große Teilnehmerfelder und harte Positionskämpfe geben. Die Streckenlängen reichen von 800 m für die Jüngsten, das sind die Schüler unter 9 Jahren, über 1500 m für die 10 und 11 Jährigen bis zu den 2600 m bzw 3000 Metern für die älteren Schülerklassen und die weibliche Jugend.
Ab 15.30 Uhr beginnen die Siegerehrungen. Für Sieger und Platzierten gibt es Urkunden sowie Obst von der Firma NEZ aus Holtland. Der letzte Start wird vorgezogen und erfolgt um 15.30 Uhr mit dem Lauf über 5.800 m für männliche Jugend, die Männer Mittelstrecke, die Senioren und Frauen.
Meldungen können noch kurzfristig bis 3air jordan pas cher , sac a main louis vuitton , nike shox pas cher , louboutin femme pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher , longchamp pliage ,
 0 m vor dem Start entgegengenommen werden.
Weitere Informationen unter www.sv-holtland.de

[2324]