Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Zypern – Daegu – Holtland – das sind die Stationen von Andrea Bunjes
Andrea Bunjes in Holtland am Start
Beyer - Holtland. DLV Trainingslager auf Zypern- Flug zum World Challenge Meeting in Daegu ( Südkorea ) und Start beim 3. VR Hammerwurfmeeting in Holtland – das sind die Stationen von Andrea Bunjes in dieser Woche. Nach dem Donnerstag Wettkampf in Daegu, wo im August die Leichtathletik Weltmeisterschaften stattfinden, fliegt Bunjes zurück nach Deutschland und kommt danach direkt nach Ostfriesland , um am Samstag den neuen Hammerwurfring in Holtland einzuweihen.
Am Samstag wird in Holtland ein neuer Hammerwurfring eingeweiht. Der alte Ring war knapp 20 Jahre alt und er wurde immer stumpfer. Kurz entschlossen wurde ein neuer Betonring gegossen, der bei Trainingswürfen andeutete, dass er sehr schnell ist und damit große Weiten ermöglicht. Die Feuertaufe wird der neue Ring am Samstag beim 3. VR Hammerwurfmeeting bestehen müssen.
Andrea Bunjes, die für die LG Frankfurt startende Ostfriesin, hat sich in den zurückliegenden Monaten intensiv in verschiedenen Trainingslagern auf die beginnende Saison vorbereitet. Ihr Ziel ist die Teilnahme an den Leichtathletik Weltmeisterschaften in Daegu. Nach dem unglücklichen und verletzungsbedingten Ausscheiden bei der Heim WM vor zwei Jahren in Berlin, möchte Bunjes sich bei den anstehenden Wettkämpfen für die WM qualifizieren. Holtland ist dafür ein Auftakt, denn schon eine Woche später stehen die Halleschen Werfertage auf der Agenda. Es istabzuwarten, wie Bunjes die Strapazen der Reisen und Zeitumstellungen überstanden hat und ob sie in der Lage ist, in Holtland eine herausragende Weite zu werfen.
Im 50 sten Jahr der Vereinsgeschichte des SV Holtland folgt ein sportliches highlight dem Anderen, obwohl diese Veranstaltungen direkt mit dem Jubiläum nichts zu tun haben. Nach dem Zieleinlauf des 30. Ossiloop’s in Holtland, dem Bambinilauf sowie dem Lauf der 82 er Ossilooper und nachfolgendem Start der 2. Etappe zum Gut Stikelkamp, folgte am Sonntag das Spitzenduell im Fußball in der 1. Kreisklasse zwischen dem führendem SV Holtland und dem Verfolger Eintracht Nüttermoor. Am kommenden Samstag steht nun das 3.VR Hammerwurfmeeting mit integrierten Bezirksmeisterschaften im Hammerwerfen an.
Neben dem Hammerwerfen stehen auch das Kugelstoßen sowie das Diskuswerfen auf dem Plan. Die Teilnehmerfelder sind zwar klein dafür jedoch sehr leistungsstark, so dass viele Bestleistungenzu erwarten sind. Neben den Jugend- und Aktivenklasse sind besonders die Senioren hervorzuheben, die in den zurückliegenden Wochen schon erstaunliche Erfolge erzielt haben. Die Wettbewerbe beginnen um 14.00 Uhr auf der Wurfanlage in Holtland-Nücke an der Norder Straße.   


[3096]
Ergebnisse
Termine