Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Andrea Bunjes in Paris eingetroffen
Sicher in Paris gelandet: Andrea Bunjes vom SV Holtland
Paris/KJ - Heute Nachmittag war es soweit. Nach einer anstrengenden Anreise vom Vorbereitungstrainingslager in Kienbaum traf der erste Schwung der deutschen WM-Mannschaft in Paris ein. Mit dabei auch Hammerwerferin Andrea Bunjes vom SV Holtland. Bevor das DLV-Team die Quartiere im Athletendorf auf dem Universitätsgelände  beziehen konnte, erfolgte die offizielle Akkreditierung in der Nähe des Stadion Charlety, das den Athleten aus als Trainingsstätte dient.   Andrea Bunjes wird wie ihre Teamgefährtinnen ein Einzelzimmer in Anspruch nehmen können. Eine Tatsache, die in Athletendörfern nicht immer Standard ist. „Ich bin mal gespannt, wie die Unterbringung geregelt ist“, hatte Bunjes noch im Vorfeld gesagt. „Hoffentlich sind das keine Massenunterkünfte“.   Dr. Bernd Schubert zeigte sich vor Ort auch sichtlich entspannt. „Alle unsere Athleten kommen in den Genuss von Einzelzimmern“, sagte ein zufriedener DLV-Cheftrainer, der bereits am Mittwoch den Weg von Deutschland an die Seine auf sich genommen hatte, um sich vor der Ankunft der Aktiven noch einen letzten Eindruck vor Ort zu machen.

[3434]
Ergebnisse
Termine