Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Lauf rund um den Herbstmarkt
Der Start im letzten Jahr
Uplengen - KJ - Ostfriesen-Zeitung - Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr mit 250 Teilnehmern hofft die LG Uplengen am kommenden Sonntag beim 2. Internationalen Herbstmarktlauf auf eine noch größere Teilnehmerschar. Die Aussichten auf eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr sind glänzend. Schon bis zum Wochenbeginn hatten 150 Athleten gemeldet.Der besondere Reiz für die Läufer besteht darin, dass sie vor großem Publikum und bei besonderer Atmosphäre laufen. Denn zum Herbstmarkt werden bis zu 10 000 Besucher erwartet. Die Läufer erwartet somit direkt am Markt eine imposante Kulisse. Der Start der Läufe erfolgt um 14 Uhr und um 14.05 Uhr. air jordan pas cher , louboutin femme pas cher , sac a main louis vuitton pas cher ,  Die Veranstalter haben sich zu einer Streckenänderung entschlossen, um diese Veranstaltung sowohl für die Läufer als auch für die Zuschauer noch attraktiver zu machen. So durchlaufen die Athleten je nach gewählter Strecke den Start- und Zielbereich mehrfach. Durch diese Änderung habe sich auch die Streckenlängen gegenüber 2002 etwas geändert:Den Auftakt machen die Schülerklassen. Sie starten um 14 Uhr zum Lauf über 3,3 Kilometer. Die älteren Teilnehmer über 6,5 und über 9,8 Kilometer sind um 14.05 Uhr an der Reihe. Sie absolvieren den Rundkurs zwei- beziehungsweise dreimal.Jeder Teilnehmer erhält in diesem Jahr zusätzlich zum T-Shirt noch eine Erinnerungsmedaille vom Herbstmarktlauf in Uplengen.


[1970]