Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Zwei Ostfriesinnen bei Winterwurf-LM in Meppen
Favoritin im Hammerwurf: Daniela Pohl vom SV Holtland
KJ - Zwei ostfriesische Leichtathletinnen aus zwei Vereinen starten morgen in Meppen bei den Jugend-Landesmeisterschaften im Winterwurf. Die B-Jugendliche Daniela Pohl vom SV Holtland stellt sich der Konkurrenz im Hammerwurf. Sie hat nach der Umstellung auf vier Drehungen zwar noch leichte Probleme, gilt aber dennoch als klare Favoritin in diesem Wettbewerb. „Daniela kann sich eigentlich nur selbst besiegen“, glaubt Trainer Klaus Beyer. air max pas cher , sac a main louis vuitton pas cher , longchamp pliage , Derzeit befindet sich Pohl noch bei einem Bundeskaderlehrgang in Leverkusen. Sie trainiert dort unter anderem mit Teamgefährtin Andrea Bunjes und ist die einzige D/C-Kaderathletin, die vom Deutschen Leichtathletik-Verband zur Leistungsdiagnostik eingeladen wurde. Die zweite ostfriesische Starterin ist Ann-Christin Junker vom MTV Aurich. Im Diskuswurf der B-Jugend hat sie gute Chancen auf eine vordere Platzierung.  

[2999]