Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Vier Ostfriesen starten bei Norddeutschen
Gewann bereits den Titel im Freien: Paul Thielecke
KJ - Vier ostfriesische Leichtathleten aus zwei Vereinen starten am Wochenende bei zwei Norddeutschen Meisterschaften.

Die B-Jugendliche Ann-Christin Junker vom MTV Aurich stellt sich der Konkurrenz mit dem Diskus bei den Winterwurfmeisterschaften im brandenburgischen Kienbaum. Dabei trifft die Landesmeisterin im Bundesleistungszentrum auf starke Mitbewerberinnen. sac louis vuitton pas cher , nike air max pas cher , jordan pas cher ,

Drei Athleten vom TV Norden starten bei den Hallenmeisterschaften der Männer, Frauen und Jugend in Halle an der Saale. Der Jugendliche Paul Thielecke hat in der Leichtathletikhalle Brandberge gute Aussichten im Dreisprung. Vor zwei Wochen gewann das Nachwuchstalent nach einem starken Wettkampf den Landestitel in dieser Disziplin. Bei seinem letzten Start in Dortmund hatte er allerdings mit Kniebeschwerden zu kämpfen. Thielecke hat außerdem im Sprint über 60 Meter gemeldet.

Teamgefährte Sören Vöhrs geht bei den Männern über 200 und 400 Meter ins Rennen. Vor allem im Langsprint kann man ihm einiges zutrauen. Tilman Weber (Jugend) ist über 60 und 200 Meter sowie im Weitsprung in den Meldelisten notiert.


[2257]