Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Ostfriesischer Nachwuchs bei den Landesmeisterschaften Jugend B
LS - Drei Vize-Titel errangen Nachwuchs-Leichtathleten aus Ostfriesland am Wochenende in Hannover bei den B-Jugend-Landesmeisterschaften in der Halle. Außerdem belegten die ostfriesischen Starter einige weitere gute Plätze. Hochspringer Paul Thielecke, der am Sonnabend bei den Ostfriesland-Meisterschaften in Emden mit 1,83 Metern Zweiter wurde (siehe auch Seite 19), steigerte gestern seine persönliche Bestmarke um weitere drei Zentimeter und belegte mit 1,86 Metern auch auf Landesebene Platz zwei. Nach einer wachstumsbedingten längeren Wettkampf-Pause ist die Leistungsentwicklung des Norders geradezu sensationell. Auf Platz zwei kam auch die 4 x 200-Meter-Staffel des Norder TV mit Thomas Broede, Siewert André, Paul Thielecke und Nik Alberding in 1:39,26 Minuten. Im Einzelrennen über 400 Meter wurde Nik Alberding in 54,18 Sekunden außerdem noch Vierter. Carsten Fahnster vom SV Georgsheil stieß die Kugel 15,11 Meter weit. Damit wurde auch er Vizemeister. Im Stabhochsprung wurde Antje Schmidt von Germania Leer mit 2,30 Metern Vierte.

[2857]
Ergebnisse
01.01.1970
4
01.01.1970
.
01.01.1970
Termine