Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Landesmeisterschaften der Senioren mit 14 Sportlern aus Ostfriesland
rewgerh - 14 Leichtathleten aus Ostfriesland gehen am kommenden Wochenende bei den Landesmeisterschaften der Senioren in Willhelmshaven an den Start. Der MTV Aurich wird durch vier Sportler vertreten. Thomas Dresp, Landestrainer im Diskuswerfen, geht in seiner Paradedisziplin bei den Senioren M40 an den Start. Er ist hier Favorit auf den Titel. In der Altersklasse M 50 geht Eberhard Willms ebenfalls im Diskuswerfen an den Start. Ingo Kaun (M 45) und Siegbert Mäcken (M40) gehen jeweils bei den Sprints über 100m und 200m an den Start, des weiteren sind beide im Weitsprung und Speerwerfen vertreten. Der SV Georgsheil ist wieder stark in den Würfen vertreten. Wolfgang Voß wird den SVG mit dem Diskus in der Klasse M55 vertreten. Michael Mücher wird in der Altersklasse M45 ebenfalls mit dem Diskus an den Start gehen, außerdem stößt er die Kugel. In beiden Disziplinen wird er um den Titel mitwerfen. Das erste mal bei den Senioren dabei ist Heiko Frühling, der sich der Konkurrenz mit dem Diskus und der Kugel stellt. Er wird es hier gerade mit der Konkurrenz aus Ostfriesland zu tun bekommen, denn auch Roland Isenecker vom TV Norden geht erstmals bei einer Landesmeisterschaft der Senioren an den Start. Auch er geht mit Kugel und Diskus an den Start und ist hier ein Anwärter auf den Titel. Da er sich in diesem Jahr auf das Diskuswerfen konzentriert ist gerade dort eine gute Weite zu erwarten. Sprinter Uwe Schipper (M30) aus Norden stellt sich der Konkurrenz über 100m und 200m und ist auf beiden Strecken bei der Medaillenvergabe zu beachten. Er bewies bereits in den letzten Rennen, das zur Zeit mit ihm zu rechnen ist. Robert Zander, ebenfalls von TVN, der in seinen letzten beiden Wettkämpfen jeweils 1,90m übersprang, will bei den Senioren M30 den Titel. Die LG Ihrhove/ Warsingsfehn ist mit Peter Steinke (M30) über 3000m vertreten. Auch ihm ist eine Platzierung auf den vorderen Rängen zuzutrauen. Bruder Rolf Steinke geht bei den Senioren M35 im Weitsprung an den Start. Vom VfL Germania Leer gehen die beiden Läufer Franz Albers und Gerhard Onken an den Start. Onken (M50) stellt sich auf der 400m und 800m Strecke der Konkurrenz. Albers, der älteste Ostfriese bei diesen Titelkämpfen, stellt sich der Konkurrenz bei den Senioren M60 über 3000m. louis vuitton pas cher , nike air max pas cher , sac louis vuitton pas cher , longchamp pliage

[2527]
Ergebnisse
01.01.1970
7
01.01.1970
.
01.01.1970