Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Mehrkämpfe in Warsingsfehn
rtjrtj - Am vergangenen Wochenende fanden in Warsingsfehn die Bezirksmeisterschaften im Drei- und Vierkampf für die Altersklassen M/W 10-15 statt. Am Samstag gingen die A und B Schüler an den Start am Sonntag die C Schüler. In der Klasse M15 gewann Thomas Broede (TV Norden) den Titel im Vierkampf mit guten 2202 Punkten. Über 100m stellte er dabei mit 11,9 Sekunden eine neue persönliche Bestleistung auf. Zweiter dieser Altersklasse wurde Vereinskamerad Tilmann Weber mit 2098 Punkten. Schnell war auch Anton Moseev vom TV Norden, der im Drei- und Vierkampf der Schüler B die 75m in 9,6 Sekunden bewältigte. Zusammen mit Saarko Eilers, Timo Stein, Wilke Scheutwinkel, Ingo deVries und Clemens Weber gewann er auch die Mannschaftswertung im Drei- und Vierkampf. Bei den Schülerinnen W12 konnte Anna Raukuc vom SV Emden Harsweg mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen. Ihre Einzelleistungen: 10,5 über 75m, 4,64m im Weitsprung, 1,35m im Hochsprung und 48,00m im Ballwerfen. Mit diesen Resultaten konnte sie sowohl den Drei als auch den Vierkampf für sich entscheiden. nike air jordan pas cher , longchamp pliage pas cher , sac longchamp soldes , louis vuitton pas cher

[2298]