Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Duell mit dem Hammer
Klaus Beyer - Am kommenden Samstag finden die Bezirksmeisterschaften der Hammerwerfer in Meppen statt. Vom SV Holtland wird das starke Wurfteam in den Ring gehen und versuchen gute Weiten zu erzielen.

Bei den Holtlander Werferinnen kommt es nicht so sehr auf den Titel an, denn der ist ihnen sowieso sicher. Die Mädchen hoffen in erster Linie auf eine gute Weite. Nachdem Christine Nannen in ihrem ersten Wettkampf des Jahres ohne viel Training 52,08 Meter geworfen hat, will sie nun versuchen, die 53-Meter-Marke zu überbieten. Dieses sollte auch möglich sein. Sie wird sich voraussichtlich ein unmittelbaren Duell mit ihrer Vereinskameradin Daniela Pohl liefern. Seitdem Daniela Pohl ihre persönliche Bestweite auf hervorragende 53,49 Meter steigern konnte, ist die Frage nach der Siegerin in diesem Zweikampf völlig offen. Mit ihrer neuen Bestweite nimmt Daniela Pohl in der aktuellen B-Jugendliste im Bundesgebiet Rang drei ein.

Ungewissheit herrscht bei Mareike Nannen. Sie war drei Wochen zur Kur und konnte nur sporadisch trainieren. Da sie kein spezielles Wurftraining absolviert hat, ist eine Vorhersage über den derzeitigen Leistungsstand kaum möglich .


[2111]