Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Schüler Landesmeisterschaften im Mehrkampf
Derk Peters vom SV Georgsheil
LS - 16 Leichtathleten aus fünf ostfriesischen Vereinen gehen am kommenden Wochenende in Stade bei den Mehrkampf Landesmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler A an den Start. Vom SV Emden Harsweg starten Katharina Schatow im Blockmehrkampf Lauf und Anna Raukuc in ihrem ersten Siebenkampf. Beide stellen sich in der Altersklasse W 14 der Konkurrenz.
Der TV Norden schickt mit sieben Athleten ein kopf- und leistungsstarkes Team nach Stade. Florian Becker, Saarko Eilers und Wilke Scheutwinkel gehen in der Klasse M15 im Block Sprint/Sprung an den Start. Die Vereinskameraden Anton Moseev, Timo Stein und Koord Weege treten in dieser Altersklasse im Block Wurf an. Sönke vanHeuveln (M14) stellt sich im Block Lauf der Konkurrenz. Mit der Mehrkampf  Mannschaft haben sie zudem ein heißes Eisen im Feuer und wollen hier aufs Treppchen.
sac a main louis vuitton pas cher , longchamp pas cher ,
Den SV Warsingsfehn  vertreten Griet Mara Onken (W14, Block Lauf), Maren Buss (W15, Block Sprint/Sprung) und Daniela Manssen, die im Block Sprint/Sprung bei diesem Wettkampf die Norm für die Deutschen Meisterschaften Mitte August in Rhede überbieten möchte.
Ebenfalls ein starkes Team schickt der SV Georgsheil ins Rennen. Derk Peters geht als 13-jähriger in der Altersklasse M14 im Block Wurf an den Start. Vereinskamerad Daniel Hinrichs (M15) und Ramona deBuhr (W15) gehen beiden im Block Wurf an den Start. Steffen Spormann von Blau Weiß Borssum wird in der Altersklasse M14 im Block Sprint/Sprung starten.

[2550]