Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Bunjes startet beim internationalen Meeting in Valencia
Andrea Bunjes trifft auf die Elite im Hammerwurf
Ostfriesen-Zeitung / UP - Hammerwerferin Andrea Bunjes vom SV Holtland hat kurzfristig eine Einladung zum Internationalen Leichtathletik-Meeting in Valencia erhalten. „Mit ihren beiden 70-Meter-Würfen am Pfingstmontag hat sie wohl die Veranstalter in Spanien auf sich aufmerksam gemacht“, freut sich Heimtrainer Klaus Beyer. Die Landesmeisterschaften am Wochenende in Wilhelmshaven verlieren damit die prominenteste Teilnehmerin.
In Valencia trifft die Ostfriesin auf die Weltelite des Frauen-Hammerwurfs. „Alles, was Rang und Namen hat, ist am Start“, sagt Beyer. Angeführt wird das Teilnehmerfeld von der Weltmeisterin und Weltjahresbesten, Ypsi Moreno aus Kuba. Weiterhin trifft Bunjes auf die Französin Montebrun, die starken Werferinnen aus den osteuropäischen Ländern sowie zwei Chinesinnen.

Vom DLV ist neben der Holtlanderin auch die Frankfurterin Betty Heidler eingeladen worden. „Beide Werferinnen werden es sehr schwer haben, sich für das Finale zu qualifizieren“, vermutet Beyer.
Aber so bekommen die beiden derzeit stärksten deutschen Werferinnen schon mal einen Vorgeschmack auf die Olympischen Spiele, für deren Nominierung das Duo derzeit die besten Karten in der Hand hält. Durch den Trip nach Spanien muss Bunjes auf ihren mittlerweile 20. Niedersachsenmeister-Titel verzichten. In Wilhelmshaven hatte sie ursprünglich für Kugelstoßen, Diskus- und Hammerwurf gemeldet.

[2768]
Ergebnisse
Termine