Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Drei Meisterschaften am Wochenende
Der Nachwuchs fiebert den Starts schon aufgeregt entgegen
LS - Gleich drei Wettkämpfe stehen an diesem Wochenende auf dem Terminplan der ostfriesischen Leichtathleten. Bereits am heutigen Freitag gehen ab 15:30 Uhr die ganz jungen Athleten aus Ostfriesland zu den regionalen Meisterschaften der D-Schülerinnen und Schüler (8 und 9 Jahre) auf dem Auricher Ellernfeld an den Start. Alle Sportler bestreiten dort einen Dreikampf bestehend aus 50m, Weitsprung und Ballwerfen.
Am Sonnabend ermitteln die B-Schüler (Altersklasse W/M 12/13) ihre Meister auf dem Hoheellernsportplatz in Leer. Hier Beginnen die Wettbewerbe um 15:00 Uhr. Leider ist der neue Sportplatz am Pastorenkamp offiziell noch nicht fertiggestellt, so dass man weiter auf die  dortige Premiere warten darf.
sac a main louis vuitton pas cher , longchamp pliage pas cher ,
Am Sonntag sind dann die C-Schüler in Norden an der Reihe. Ab 11:00 Uhr treten auf der Wildbahn in Norden die Altersklassen W und M 10/11 gegeneinander an, um die ostfriesischen Meister zu ermitteln.
Aber nicht nur sämtliche ostfriesischen Leichtathleten aus den Schülerklassen werden am Ende dieses Wochenendes anstrengende Tage hinter sich haben, auch die Kampfrichter und Betreuer arbeiten auf den Sonntag hin, denn in den drei Tagen  sind es zumeist die selben Sportbegeisterten, die  die Wettkämpfe organisieren oder ihre Athleten betreuen.

[2331]