Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Schülerinnen des TV Norden auf Rang sechs
Die neue Mehrkampfanlage in Hannover war am Wochenende Schauplatz der DMM-Wettkämpfe
LS - 8239 Punkte waren die Ausbeute der Schülerinnen A (W14/15) des TV Norden bei den Niedersächsischen Mannschafts- meisterschaften (DSMM) am vergangenen Sonntag in Hannover. Aus ostfriesischer Sicht waren sie die einzigen Starter und konnten sich am Ende des langen Tages über den sechsten Platz freuen.
Beim NTV gibt es schon seit langer Zeit eine Tradition der Mannschaftsmeisterschaften: Die Männer sind seit Jahren in der Bundesliga mit den besten Teams der Republik vertreten. Die Schülerinnen des NTV hatten es nun mit den stärksten Teams aus Bremen und Niedersachsen zu tun.
sac longcham pas cher , sac a main louis vuitton , Es mußten die Disziplinen 100m, 800m, 80m Hürden, Weitsprung, Hochsprung, Diskuswurf, Speerwurf, Kugelstoßen und eine 4x100m Staffel besetzt werden. Dies taten die Mädchen erfolgreich und konnten sich als ausgeglichenes Team präsentieren. Zur Mannschaft gehörten Svenja Heyken, Insa Klinkenborg, Marit Mohr, Patricia Frieters, Mareike Extra, Tjalda Hagemann, Juljane Krüger, Mareike Blum, Imke Bommer, Anne Baker und Nadja Lange.

[3007]