Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Run for Help am Sonntag
Start zum Run for Help 2003
KB - Gesunde laufen, um Kranken zu helfen - unter diesem Motto steht ein Staffelwettbewerb, den der SV Holtland am Sonntag, 5. Dezember, bereits zum 16. Mal ausrichtet. Spenden und der Überschuss aus dem "Run for help" kommt Menschen zugute, die an Multipler Sklerose (MS) erkrankt sind. In diesem Jahr wird die MS-Kontaktgruppe des LK Leer bedacht.
Sowohl Jogger als auch Leistungsläufer starten bei dieser Abschlussveranstaltung des SV Holtland. Die Straßenstaffel durch die Samtgemeinde Hesel mit ihren "krummen Strecken" von insgesamt 13 Kilometern Länge (Teilstücke 3,8 km, 3,7 km und 5,5 km) ist sehr beliebt. Über den Ostfriesland-Wanderweg geht es von Gut Stikelkamp nach Brinkum.
Dabei bietet der SV Holtland auch in diesem Jahr wieder familienfreundliche Wettbewerbe an, so die Staffeln für Familien, Vater und Kind, Mutter und Kind, Ehepaare oder Paare. Die Gesamtdistanz von 13 Kilometern kann sowohl von Zweier- als auch von Dreier-Staffeln in Angriff genommen werden.
sac longcham pas cher , louis vuitton pas cher , Der SV Holtland erwartet auch in diesem Jahr wieder um die 200 Staffeln, für die der Startschuss um 10 Uhr am Gut Stikelkamp fällt. Nachmeldungen für den "Run for help" sind noch bis 30 Minuten vor dem Start möglich. Die Siegerehrung erfolgt ab 11.30 Uhr in der Brinkumer Sporthalle.

[2383]