Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Ostfriesischer Nachwuchs beim Mehrkampf in Munster
Anna Raukuc
LS - Elf ostfriesische Nachwuchs Leichtathleten aus sechs Vereinen reisen an diesem Wochenende zu den Mehrkampf Landes- meisterschaften nach Munster. Dort werden die Titel in den Blockmehrkämpfen, sowie dem Sieben- bzw. Achtkampf ermittelt.
Als Favoritin im Siebenkampf der Schülerinnen W 15 reist Anna Raukuc (W15) vom SV Emden Harsweg an. Mit ihren 3697 Punkten aus dem letzten Jahr hat sie mit der besten Vorleistung für die Titelkämpfe gemeldet.  Sie trifft dort auf ihre ostfriesischen Konkurrentinnen vom TV Norden. Anna Bakker, Imke Bommer (beide W14) und Insa Klinkenborg (W15) wollen neben der Einzelwertung auch in der Mannschaftswertung über-zeugen.
Derk Peters (M14) vom SV Georgsheil, der im Vorjahr als 13-jähriger Dritter im Block Wurf wurde möchte diese Platzierung möglichst verbessern. Vereinskameradin Lena Saathoff, eigentlich noch in der Altersklasse W13 startberechtigt, geht in der Klasse W14 im Block Wurf an den Start.
Renke Broer, Wurftalent von Fortuna Wirdum, hat im Blockmehrkampf Wurf gemeldet. Auch er gehört noch der Altersklasse der 13-jährigen an.
Die LG Uplengen wird durch Nina Dänekas (W15) und Kerstin Jünke (W14) jeweils im Block Sprint/Sprung vertreten. Vom SV Warsingsfehn reisen Ines Meyer und Megan Weber  (beide W 14) an. Beide treten im Wurfblock an.nike shox pas cher , louboutin femme pas cher , sac a main louis vuitton , sac à main longchamp soldes , nike air jordan pas cher , sac longcham pas cher


[3630]