Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
DLV Verbandsrat zufrieden mit Sitzung auf Borkum
ls - Hohen Besuch hatte der NLV Kreis Leer am vergangenen Wochenende. Der DLV Verbandstag, mit der gesamten Spitze des Deutschen Leichtathletik Verbandes, tagte auf der Insel Borkum.
Begrüsst wurde der Vorstand und die Delegierten der 20 Landesverbände von NLV Kreis Vorsitzenden Werner Ostermeyer, dem Landschaftspräsidenten Kollmann, Borkums Bürgermeister Ackermann und Stadtdirektor Müller.
Man bedankte sich beim DLV über dessen Besuch in der Region Ostfriesland. Leider sei es, wegen der fehlenden Sportstätten, nicht möglich größere Meisterschaften auszurichten, aber man hätte bereits zweimal erfolgreich den NLV Verbandstag ausrichten können, so Ostermeyer. Des weiteren bezeichnete er das Zusammentreffen mit der DLV Spitze als den Höhepunkt seiner mehr als 40 Jahre andauernden ehrenamtlichen Tätigkeit. Zudem erwähnte er einige der erfolgreichsten Sportler aus Ostfriesland, die schon oft bei Deutschen Meisterschaften auf sich aufmerksam machten. So zum Beispiel Lena Stumpf, ehemalige Weltrekordlerin im Fünfkampf, Silvia Rieger (Hinte) und Frank Müller (Norden), die vor einigen Jahren noch Mitglieder in der sac louis vuitton pas cher , jordan pas cher , air max pas cher , longchamp soldes Nationalmannschaft waren, Monika Bens, Heike Huneke und Frieda Janssen, die jahrelang für den VfL Ockenhausen Deutsche Meister über 3x800m wurden. Gunnar Greve vom VfL Germania Leer wurde 1993 Deutscher Meister im Hochsprung der Jugend B (2,09m) und Tomke Büsing (ebenfalls Germania) wurde erste bei der DM im Blockwettkampf der Schülerinnen A. In den letzten Jahren waren Sven Bergmann (SV Georgsheil, Speerwurf), Thomas Kohle (TuS Hinte, Hochsprung), Jörg Valentin (TV Norden, Langstrecke) und Andrea Bunjes (SV Holtland, Hammerwurf) besonders erfolgreich. Außerdem erwähnte Ostermeyer die besondere Stellung der Familie Eilers aus Norden, die seit Generationen immer wieder gute Sportler, gerade im Mehrkampf, hervorgebracht hat.
Der DLV entschied sich bei seiner Sitzung dafür, Berlin als Bewerberstadt für die Weltmeisterschaften 2009 ins Rennen zu schicken und sprach sich nochmals vehement gegen den Umbau großer Stadien in Deutschland zu reinen Fußballarenen aus.


[3328]