Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Bahnserie der LG Ostfriesland
Inga Jürrens
Ostfriesische Nachrichten - Bei schwülwarmen Regenwetter fand der zweite Teil der Bahnserie, der Lauf-Gemeinschaft-Ostfriesland statt. Für Schüler und Schülerinnen gab es Strecken von 1000 und 800m. Für die Erwachsenen standen die 5000m auf dem Programm. Bei den Schüler war die Beteiligung zwar geringer als in den Vorjahren, aber da mussten die Veranstalter wohl den Sommerferien Tribut zollen. Die Läufe der Schülerinnen über 800m wurden wegen der geringen Beteiligung zu einem Lauf zusammen gelegt. Es gewann die in der AK W 12 startende Nicole Oelrichs von der LG Wilhelmshaven in 2:58,1 min.

Bei den Schülern fanden beide Läufe über 1000m statt. Den ersten in der AK M8-M11 gewann Richard Krull vom MTV Aurich in 3:34,3. Den 1000m Lauf der AK M12 - 15 entschied Holger de Vries vom TV Norden in 3:15,9 min knapp vor Magnus Kaun (MTV Aurich 3:21,1 min) für sich.
Das Starterfeld über die 5000m war mit 43 Läufern so groß, dass zwei Läufe angesetzt wurden. Stefan Harms von der Emder LG gewann den Lauf in 16:34,8 min. vor Hermann Flessener von den Ihlower Rennschnecken in 16:59.9 min. Bei den Frauen gewann die Ossiloopsiegerin Inga Jürrens von der Emder LG in 18:20,9 min klar vor Melanie Schulz (LG Wilhelmshaven 19:25,6 min).  


[3043]
Ergebnisse
Termine