Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Hallenmeisterschaften im Januar
Anfang Januar wird wieder gestartet
Emder Zeitung - Mit der Emder Stadtmeisterschaft im Hallenfußball klingt das Sportjahr 2005 mit einer Großveranstaltung aus, nur wenig später folgt bereits in 2006 das erste Highlight mit den ostfriesischen Leichtathletik-Meisterschaften. Traditionell wird der Wettkampf der besten ostfriesischen Athleten in der Sporthalle der BBS II in Emden ausgetragen, Ausrichter ist - wie seit 22 Jahren - die Leichtathletik-Abteilung von Blau-Weiß Borssum. Am Sonnabend, dem 14. Januar, startet das zweitägige Hallenspektakel. Um 14 Uhr beginnen dann die Altersklassen M/W 14/15 sowie die Männer und Frauen in folgenden Disziplinen: 60 Meter, 60 m Hürden, Hochsprung, Kugelstoßen, Staffellauf sowie die Mittelstrecken-Distanzen über 800, 1000 und 1500 Meter.
Die traditionelle Sportlerehrung als weiterer Höhepunkt des ersten Tages findet gegen 18 Uhr statt. Am 15. Januar starten dann die Altersklassen M/W 10/11 und M/W 12/13 um 9 Uhr in den Disziplinen 50 m, 60 m Hürden, Kugel, Hochsprung, 800 m und 1000 m und in der Staffel über 4 x eine halbe Runde.
Diesmal wurde der Zeitplan für den zweiten Tag geändert, so dass auch in den jüngeren Altersklassen die Staffeln und Läufe nach den technischen Disziplinen durchgeführt werden.
Anmeldeschluss: air jordan pas cher , longchamp pliage pas cher , sac louis vuitton pas cher , nike shox pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher , louboutin femme pas cher
Anmeldungen sind noch bis Sonnabend, 24. Dezember, möglich bei Lutz Spormann, Ulmenstraße 57, 26725 Emden, Tel.: 57685, oder per E-Mail: Lutz.Spormann@nwn.de. Später abgegebene Meldungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden.

[2573]
Ergebnisse
Termine