Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
14-jähriger Norder stellte Rekord auf
Neue Jugend-Bestmarke über fünf Kilometer beim Störtebekerlauf
Ostfriesen-Zeitung - Zufrieden war das Organisationsteam von Fortuna 70 Wirdum mit dem Ablauf des 12. Störtebeker-Straßenlaufs am Ostermontag in Marienhafe. Fast 240 Sportler, darunter auch einige Urlauber, gingen an den Start.
Über fünf Kilometer erreichten 90 Läufer sowie einige Walker und über zehn Kilometer 139 Sportler das Ziel. Die weiteste Anreise hatten zwei Läufer aus Riesa in Sachsen. Jüngster Läufer war die siebenjährige Alice Henke von der LG Wilhelmshaven, die die fünf Kilometer in 26:26 Minuten absolvierte. Ältester Starter war Ippe Janssen aus Aurich, der die 70 schon überschritten hat und noch an vielen Volksläufen teilnimmt.
Bei idealen Temperaturen machte den Sportlern der auffrischende Wind zu schaffen. Den Fünf-Kilometer-Lauf gewann Uwe Hüls vom TV Norden in 19:15 Minuten vor Ludwig Janssen aus Barstede.(19:20) sowie Arnd Siebelts (TV Norden), der zusammen mit dem 14-jährigen Vereinskollegen Holger de Vries in 19:25 das Ziel erreichte. Damit gewann Holger de Vries die Schülerwertung und verbesserte den zehn Jahre alten Streckenrekord für die Altersklasse M 14 um 14 Sekunden.
Bei den Frauen siegte die 19 Jahre alte Annika Peters (Emder LG) in 21:45 klar vor Susanne Hellmers (TV Norden/23:12). Bei den Schülerinnen gewann, ebenfalls vom TV Norden, Lea Okken (W 11) in genau 25 Minuten.
Beim Zehn-Kilometer-Lauf waren zwei Streckenrunden zu absolvieren. Nach der ersten Runde hatten sich Nelson Penedo (Triathlon Essen), Thomas Böckenholt (Münster) und Jörn Schmidt (DSC Oldenburg) vom Feld abgesetzt. Penedo, der mit seiner Familie in Norddeich Urlaub macht, siegte schließlich in 34:47 vor Böckenholt (35:05) und Schmidt (35:19). Bei den Frauen gewann Astrid Lübben (LG Ostfriesland) in 44:31 vor den Norderinnen Iris Marschall (47:18) und Elke Gronewold (47:40). Beachtlich waren die Zeiten einiger Seniorensportler. So siegte Arnold Romanowski in der Altersklasse M 60 in 41:02 und verbesserte seinen eigenen Streckenrekord dieser Altersklasse um 36 Sekunden. Peter Jans von der Emder LG gewann in der Altersklasse M 65 in 46:20 Minuten.nike air force 1 pas cher , jordan pas cher , louis vuitton pas cher , sac longchamp soldes , louboutin femme pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher


[3767]