Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Norder Mehrkämpfer überzeugen als Mannschaft
Paul Thielecke-Klein steigerte sich um 200 Punkte
ls - Die ostfriesischen Leichtathleten nahmen am vergangen Wochenende an den Niedersächsischen und Bremer Meisterschaften im Mehrkampf teil. Vor allem die Athleten vom TV Norden, die traditionell gute Mehrkämpfer in ihren Reihen haben, machten auf sich aufmerksam.
Paul Thielecke-Klein verbesserte seine Bestleistung aus dem  vergangenen Jahr um mehr als 200 Punkte und konnte vor allem am ersten Tag wichtige Punkte sammeln. Mit 10,88 und 50,24 Sekunden war er schnellster 100m- und 400m-Läufer und stellte damit neue Saisonbestleitungen auf. Mit exakt zwei Metern überbot er erstmals die magische Grenze im Hochsprung und war auch dort bester Niedersachse. Am Ende der Zwei-Tagesveranstaltung hatte der 21-jährige 6743 Punkte gesammelt und gewann, wie im Vorjahr, die Juniorenwertung. Silber gewann hier Vereinskamerad Stefan Küter (6476 Punkte), der vor allem im Stabhochsprung mit 4,30m Punkte sammeln konnte.
Bei den Männern kam Maximilian Pasenau ebenfalls auf den zweiten Rang und schaffte 6545 Punkte. Patrick Pfingsten beendete den Mehrkampf nach drei ungültigen Versuchen im Stabhochsprung nicht mehr. Vor allem in der Addition der Punkte sind die Norder bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften zu beachten. Im letzten Jahr hätte das Mannschaftsergebnis zu einem zweiten Rang gereicht.  

Eine weitere Silbermedaille gab es für die Ostfriesen im Vierkampf der weiblichen Jugend A. Die B-Jugendliche Mareike Blum, startete für ein gutes Mannschaftsergebnis in der älteren A-Jugend und belegte dort mit 2663 Punkten Rang zwei. Sie punktete vor allem in ihrer Spezialdisziplin dem Hochsprung mit 1,72m.
Zusammen mit Svenja Heyken, Insa Klinkenborg, Anne Bakker und Marit Mohr gewann sie auch mit 10 003 Punkten die Mannschaftswertung. Bianca Dänekas von der LG Uplengen wurde in dieser Wertung Fünfte mit 2266 Punkten.  Die Norderin Svenja Heyken belegte am zweiten Tag im Siebenkampf ebenfalls Rang fünf. Mit der Siebenkampf Mannschaft kam sie zusammen mit Bakker und Mohr auf einen Silberrang.

[4151]
Ergebnisse
Termine