Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Nina Dirks verbessert erneut Bestweite
Nina Dirks steigerte sich erneut
KB - Beim Abendsportfest am vergangenen Donnerstag in Delmenhorst waren mehrere Holtlander Hammerwerfer im Ring. Auch ohne die für die WM U 18 nominierte Mareike Nannen, die zu Haus blieb und sich mit speziellem Krafttraining auf die WM in Ostrava vorbereitete, gab es bei den Holtlandern zufriedene Gesichter. Die erst dreizehnjährige Nina Dirks steigerte bei dieser Veranstaltung ihre bisherige Bestleistung und den inoffiziellen Niedersachsenrekord von 40,69 m auf gute 43,83 m. Motiviert war Dirks durch den gemeinsamen Wettkampf mit der Olympiadritten von Sydney 2000, der Minderin Kirsten Münchow. Die Bronzemedaillengewinnerin sparte auch nicht mit Lob und zollte dem Jungspund aus Holtland ob der gezeigten Leistung Respekt. In Dirk’s Serie lagen drei Würfe über ihrer bisherigen Bestleistung.
Zwei Tage später stand Dirks beim Jubiläumssportfest des Bexer TB in Nordenham im Mittelpunkt des Geschehens. Nina konnte mit ihren 6 Versuchen über 40 m, davon drei über 43 m überzeugen. An der Siegesweite von 43,74 m fehlten nur 9 Zentimeter an der zwei Tage zuvor aufgestellten Bestleistung.

Für Benjamin Adami erfüllte sich in Nordenham der Traum, die Norm von 53 m für die DJM Anfang August in Ulm zu überbieten. Nach vier ungültigen, jedoch weiten Versuchen, klappte es im letzten Durchgang, bei dem sein 5 kg schwerer Hammer bei 54,34 m und damit hinter der Normweite einschlug. Einen Tag später bestätigte der B – Jugendliche bei den Niedersachsenmeisterschaften in Braunschweig seine Leistungssteigerung mit zwei Weiten über 54 Metern und einer neuen persönlichen Bestweite von 54,45 m. Adami wurde Zweiter gewann aber das interne „Weitenduelle“ gegen Mareike Nannen, die mit 54,06 m in Braunschweig den Titel einer Niedersachsenmeisterin gewann.
Der SV Holtland schickt am ersten Augustwochenende zwei Teilnehmer zu den Deutschen Jugendmeisterschaften nach Ulm. Im Hammerwerfen ist Mareike Nannen als Titelverteidigerin und WM Teilnehmerin klare Favoritin, während Benjamin es gelingen sollte, in das Finale der besten Acht zu gelangen.
Weiter Ergebnisse Holtlander Werfer in Delmenhorst und Nordenham:

Helmuth Focken  (M 55)
Hammer: 20,40 m (Delmenhorst), 20,97 m (Nordenham)
Kugel 6,74 m (Nordenham)
Klaus Beyer (M 65)
Hammer: 39,44 m (Delmenhorst)
Hermann-Josef Willkomm (M 70)
Hammer: 31,37 m (Delmenhorst), 32,04 m (Nordenham)
Kugel: 8,15 m (Nordenham)air jordan pas cher , louboutin pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher , longchamp pliage , nike shox pas cher , louis vuitton pas cher


[2834]
Ergebnisse
Termine