Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Bronze nur knapp verfehlt
Nur knapp an Bronze vorbei: Hans-Jürgen Kolbow
Ostfriesische Nachrichten - Bei den Deutschen Meisterschaften der Senioren sind am Wochenende in Erfurt vom MTV Aurich Eberhard Willms (M 55), Hans-Jürgen Kolbow (M 60) und Christel Junker (W 50) am Start gewesen. Kolbow verpasste im Stabhochsprung knapp Bronze. Die Winterwurfwettbewerbe litten unter dem widrigen Wetter mit Sturm, Regen und Hagel. Willms erreichte in den Wurfdisziplinen Diskus (31,49 m) und Hammer (37,06 m) jeweils Rang 4.
Im Diskuswurf hatte er sich mehr ausgerechnet. Kolbow startete im 60-m-Sprint (9,18 sec, Platz 13), im Hochsprung (1,25 m, Platz 7) und im Stabhochsprung (2,20 m, Platz 4). Im Stabhochsprung fehlten ihm lediglich 20 Zentimeter zum Bronzerang. Mit der Startgemeinschaft Stuhr-Aurich-Burgdorf war er Mitglied der 4 x 200-m-Staffel. Die Staffel steigerte sich auf 1:56,82 min und erreichte den 6. Platz, wobei mit besseren Wechseln eine schnellere Zeit und eine bessere Platzierung möglich gewesen wären.
Christel Junker schaffte mit 21,77 m im Diskuswurf den 6. Platz. Über die verpasste Chance im Hammerwurf ärgerte sie sich dann besonders, denn sie hatte mit einer Leistung von 29,04m bis zum fünften Durchgang auf Rang 3 gelegen. Im letzten Versuch wurde sie von ihrer Konkurrentin noch um 30 Zentimeter übertroffen und musste sich schließlich mit dem undankbaren 4. Platz zufrieden geben.nike shox pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher , louboutin femme pas cher , longchamp soldes , nike air jordan pas cher , sac louis vuitton pas cher


[2010]