Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Klaus Jakobs wird Cheftrainer in Hamburg
Neuer Cheftrainer und Sportdirektor Hamburgs: Klaus Jakobs
RED - Hamburg. Klaus Jakobs wird zum 1. Dezember leitender Landestrainer des Hamburger Leichtathletikverbands. Der 42-Jährige folgt auf Sven Benning, dessen Vertrag 2009 nicht verlängert worden war. Der aus Ostfriesland stammende Jakobs übernimmt zudem die Aufgabe des Sportdirektors und ist seit 2006 beim Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) als Teammanager und Bundestrainer für den Kurzsprint der Männer verantwortlich. Zuvor hatte er an der Trainerakademie in Köln ein Studium zum Diplomtrainer als Jahrgangsbester mit Auszeichnung abgeschlossen.
longchamp soldes , ray ban uk , air max 1 pas cher , borsa louis vuitton Konkrete Ziele hat er sich für seine neue Tätigkeit noch nicht gesetzt. "Ich will zunächst ausloten, was Vereine und Trainer von mir erwarten", sagte Jakobs, der sich "vor allem als Dienstleister" sieht. Mit Jakobs' Verpflichtung will der Verband seine Strukturen weiter professionalisieren und an den Spitzensport anpassen. Bei der EM in diesem Jahr in Barcelona konnte das von Klaus Jakobs betreute 4x100m Quartett der Männer die Bronzemedaille gewinnen. Sein Nachfolger beim DLV wird Ronald Stein. (Quelle: Hamburger Abendblatt vom 21.09.2010). Eine Presseerklärung des Hamburger Leichtathletik-Verbandes gibt es hier.sac longchamp soldes , sac à main longchamp soldes , louis vuitton pas cher , nike shox pas cher , louboutin pas cher , air jordan pas cher


[4293]