Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
100 Leichtathleten gingen in Leer an den Start
rjrtj - Die Schüler B gingen am vergangenen Freitag in Leer bei den Bezirksbestenkämpfen bei sonnigem Wetter an den Start. Rund 100 Leichtathleten aus 10 ostfriesischen Vereinen waren ins Hoheellernstadion gekommen. Anna Raukuc (W12) vom SV Emden Harsweg war mit vier Einzeltiteln die erfolgreichste Teilnehmerin an diesem Nachmittag. Sie konnte den 75m- Sprint und den Hürdenlauf über 60m jeweils in 10,4 Sekunden für sich entscheiden. Die Zeit für den Flachsprint, der im letzten Jahr von 50 auf 75 Meter verlängert wurde, bedeutet sogar einen neuen Bezirksrekord. Im Weitsprung war sie ebenfalls ungefährdet mit starken 4,74m. Im abschließenden Speerwurf sicherte sie sich Titel Nummer vier mit einer Weite von 24,80m. Gute Leistungen zeigte auch Anton Moseev (M13) vom TV Norden. Mit glatten 10 Sekunden über die 75m lief er an diesem Tag die schnellste Zeit auf der Sprintstrecke und flog mit seinen 5,10m im Weitsprung zudem noch am weitesten. Mit der Kugel wurde er zudem Zweiter mit ebenfalls guten 11,49m. Hier gewann sein Vereinskamerad Tim Janssen mit 11,98m.

[2362]
Ergebnisse
Termine