Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Patrick Pfingsten qualifiziert sich für die Mehrkampf DM
ferh - Bei seinem Zehnkampf Comeback nach einjähriger Verletzungspause erzielte Patrick Pfingsten vom TV Norden beim Meeting in Bernhausen sehr gute 7170 Punkte. Damit belegte er hinter Sascha Mäder (TuS Jena/7759 Punkte) und Patrick Hassfeld (Bad Rappenau/ 7287 Punkte) Rang drei und qualifizierte sich auch für die DM Ende August in Berlin. Probleme mit der Ferse und Ellenbogen behinderten ihn vor allem im Weitsprung und Speerwerfen. Dafür stellte er mit 14,05m eine neue persönliche Bestleistung mit der Kugel auf. Mit 3671 Punkten war er nach dem ersten Tag Sechster. 43,62 Meter mit dem Diskus brachten Rang vier ein, nach 4,40 Metern mit dem Stab (Bestleistung eingestellet) hatte Pfingsten Rang drei erkämpft. Den gab er nicht mehr ab. nike air max pas cher , air jordan pas cher , longchamp soldes ,

[3790]