Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Schüler tragen ihre Landesmeisterschaften in Zeven aus
- 34 junge Leichtathleten aus 10 ostfriesischen Vereinen gehen am kommenden Wochenende in Zeven bei den Landesmeisterschaften der Schüler A an den Start. Für viele Sportler sind diese Titelkämpfe die ersten großen Meisterschaften auf Landesebene. Wiebke Bültena (W14) vom MTV Aurich geht über die 800m an den Start und steht mit ihrer Bestzeit von 2:23,25 Minuten an erster Stelle der Meldeliste. Außerdem schickt der MTV Mira Hanfeld und Ann-Christin Junker (beide W14) mit Kugel und Diskus, sowie Anna Maria Schumacher über 800m und 100m ins Rennen. Vom SV Emden Harsweg gehen Annika Klaassen (W15), Annike Peters und Lena Schmitz (beide W14) über 800m an den Start. Vereinskamerad Oliver deVries stellt sich über 100m der starken Konkurrenz der Altersklasse M15. Vom SV Georgsheil sind Ina Röpkes (100m und 80m Hürden) und Dunja Gniewosz (Hochsprung) in der Klasse W14 mit dabei. Sechs Athleten schickt der TuS Eintracht Hinte nach Zeven. Tineke Rozema (W15) hat über 80m Hürden gute Chancen auf eine vordere Platzierung. Außerdem geht sie über 100m an den Start. Imke Aden, Lea Kistemaker und Janna Lisa Nikoleit gehen alle in der Altersklasse W15 über 800m an den Start. Jana van der Meer stellt sich hier bei den 14-jährigen der Konkurrenz. Marten Lamschus (M15) hat über 1000m gemeldet. Vom SV Concordia Ihrhove ist Jana Brinkmann (W14) über 100m, 800m und im Weitsprung mit dabei. Der VfL Germania Leer schickt vier Leichtathletinnen im Stabhochsprung an den Start. Antje Schmidt, Susanne Becker, Kia Müttel (alle W15) und Tina deBoer (W14) sind mit dabei. Außerdem gehen Becker und Schmidt im Weitsprung an den Start. Müttel springt hoch und Tina deBoer wirft Speer und stößt die Kugel. Der TV Norden schickt Thomas Broede (M15) über 100m nach Zeven. Bent Knittel (M14) geht aussichtsreich mit dem Speer an den Start und ist außerdem im Hochsprung und über 80m Hürden mit dabei. Vereinskamerad Tilmann Weber (M15) geht ebenfalls im Hochsprung an den Start. Bianca Dänekas von der LG Uplengen geht über 100m der Schülerinnen W14 an den Start. Vom SV Warsingsfehn geht Maria Harms (W14) aussichtsreich im Hochsprung an den Start. In dieser Saison schaffte sie bereits 1,60m. Außerdem ist der SVW durch die Brüder Jan Gerhard (M14) und Heinz Helmut (M15) Onken vertreten. Sie gehen beide über 100m an den Start. Lennert von Ehrenstein geht mit Diskus und Kugel in den Ring und wirft zudem den Speer. Inka Männich ist mit dem Speer, Sarah Pommer mit der Kugel am Start. Fortuna Wirdum schickt Anna Barkhoff und Antke Schmidt (beide W15) mit Kugel und Diskus an den Start. Marina Bakhoff (W14) geht über 800m an den Start.

[3333]
Ergebnisse
Termine