Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Lauf-Boom in Ostfriesland
Laufen wird immer beliebter
Ostfriesen-Zeitung / HK - Mehr als 1000 Läufer beim Ossiloop im Mai, knapp 1200 Sportler beim Citylauf in Norden, am Sonnabend fast 3000 Aktive beim 14. Matjeslauf in Emden. Die bisher größten Laufveranstaltungen in Ostfriesland verzeichneten in diesem Jahr erneut Rekord-Meldungen. Die Zahlen bestätigten einen allgemeinen Trend in Deutschland. Ob Volks-, Straßen-, Strand- oder Crosslauf, diese Sportart wird immer beliebter. Das zeigt auch ein Blick in die Statistik.

1964 beteiligten sich bundesweit knapp 18.000 Sportler an Volksläufen. In den vergangenen Jahren stieg diese Zahl rasant an. 2003 verzeichneten die Veranstalter schon 1,5 Millionen Teilnehmer bei rund 3500 offiziell in Deutschland ausgetragenen Laufveranstaltungen. Tendenz - siehe Matjeslauf oder Ossiloop - steigend. Die Gründe für den Boom sind vielfältig. Das Freizeitverhalten hat sich verändert, und das Gesundheitsbewusstsein ist gestiegen.

Aber auch die Qualität der Veranstaltungen ist stetig verbessert worden. Das ist auch in Ostfriesland so. Und die Organisatoren haben den Blick auf die starke Basis gerichtet. Es stehen nicht mehr nur die Spitzenläufer, sondern ganz besonders auch die stark steigende Zahl der Hobbyläufer im Blickpunkt. Und das kommt einfacht gut an. longchamp soldes , sac a main louis vuitton ,

[2408]