Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
André sprintet zum Rekord
Schnell unterwegs: Siewert André
Ostfriesen-Zeitung - Siewert André wird immer schneller. Der Sprinter des Norder TV stellte bei der Junioren-Gala der Leichtathleten in Mannheim einen neuen Ostfriesland-Rekord über 100 Meter auf. Der A-Jugendliche erreichte im Vorlauf 10,74 Sekunden und verbesserte damit seine eigene Bestmarke um zwei Hundertstel Sekunden. Zugleich unterbot der Jugendliche damit die Norm für die Deutschen Meisterschaften der Erwachsenen. Diese beträgt 10,75 Sekunden.
Neben den Hammerwerferinnen aus Holtland war Siewert André in Mannheim der einzige Ostfriese. Im Vorlauf lief er ein exzellentes Rennen und durfte im Ziel über die neue Ostfriesland-Bestmarke jubeln.
„Es war nicht einmal der perfekte Lauf“, meinte der Norder nach dem Rennen. „Vor allem auf den letzten Metern hätte ich noch besser sein können.“ Ob André nun tatsächlich bei den Deutschen Meisterschaften der Erwachsenen startet, steht noch nicht fest.
Das Ergebnis des Norders reichte in Mannheim in einem international besetzten Feld für den B-Endlauf. Dort verpasste Siewert André seine Vorlaufzeit um acht Hundertstel Sekunden. Aber auch die 10,82 bedeuteten ein gutes Ergebnis. Damit belegte André Rang vier im B-Endlauf und Rang zehn in der Gesamtwertung.
Das nächste große Ziel des Norders sind die Deutschen Jugendmeisterschaften in sechs Wochen. „Wenn es ideal läuft, ist dort eine weitere Steigerung meiner Bestmarke möglich“, meint der Sprinter.nike air jordan pas cher , louis vuitton pas cher , sac à main longchamp pliage pas cher , nike shox pas cher , louboutin femme pas cher , sac longchamp


[3018]