Leichtathletik Region
Ostfriesland e.V.
Senioren ermitteln in Aachen ihre Deutschen Meister
Startet in vier Disziplinen: Hans-J├╝rgen Kolbow
KJ - Vier Leichtathleten aus zwei ostfriesischen Vereinen machen sich an diesem Wochenende auf den Weg nach Aachen, um sich bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften II (Jahrgang 1956 und ├Ąlter) mit der nationalen Konkurrenz zu messen. Wilfried Darmer vom TuS Norderney startet in der Altersklasse M 55. Er hat sich f├╝r die Wettbewerbe im Kugelsto├čen sowie im Speerwurf qualifiziert. 
Der MTV Aurich ist mit drei Aktiven im Waldstadion vertreten. Mehrkampfspezialist Hans-J├╝rgen Kolbow (M 60) absolviert erneut ein umfangreiches Programm. Der Ostfriese geht im Flachsprint ├╝ber 100 und 400 Meter an den Start. Au├čerdem stellt er sich der Konkurrenz im Rennen ├╝ber 300m H├╝rden und im Stabhochsprung.
Vereinsgef├Ąhrte Eberhard Willms hat sich in den Wurfdisziplinen wieder einiges vorgenommen. In der Altersklasse M 55 geht er mit Kugel, Diskus und Hammer in den Ring. Einzige Frau aus ostfriesischer Sicht ist Christel Junker (W 50). Die Auricherin konnte sich f├╝r den Wettkampf im Diskuswurf qualifizieren.  


[4030]